Zinsrechnung
Jahreszins Monatszins Tageszinsen (Diskont)
Rendite
(effektiver Jahreszins)
Zinseszinsen (Endwert Kn des Anfangskapitals Ko nach n Jahren)
Einige Zinsdivisoren (sinnvoll zur Berechnung von Tageszinsen und des Diskonts beim Diskontieren)
Zinssatz
Zinsdivisor
Rentenformeln, Schuldentilgungsformel
Zahlungsendwert
(nachschüssig)
Wird am Jahresende regelmäßig ein Betrag R eingezahlt und p % p.a. verzinst, so beträgt das Kapital nach n Jahren:
Zahlungsendwert
(vorschüssig)
Wird am Jahresanfang regelmäßig ein Betrag R eingezahlt und mit p % p.a. verzinst, so beträgt das Kapital nach n Jahren:
Vermehrung
(Verminderung)
eines Kapitals durch
Raten (nachschüssig)
Wird ein vorhandener Betrag Ko durch die Zahlung eines festen Betrages R jeweils am Jahresende vermehrt (durch Abhebung von R vermindert), so beträgt bei p % p.a. Zinsen das Kapital nach n Jahren:
Vermehrung
(Verminderung)
eines Kapitals durch
Raten (vorschüssig)
Wird ein vorhandener Betrag Ko durch die Zahlung eines festen Betrages R jeweils am Jahresanfang vermehrt (durch Abhebung von R vermindert), so beträgt bei p % p.a. Zinsen das Kapital nach n Jahren:
Tilgungsrate
einer Schuld
Soll eine Schuld S in n Jahren bei einem Zinssatz p % p.a. durch regelmäßige Ratenzahlung jeweils am Jahresende getilgt werden, so beträgt die Rate R: