Streumaße statistischer Untersuchungen
Spannweite (Streu- oder Variationsbreite) w Differenz zwischen größtem und kleinstem Ergebnis einer Stichprobe:
Halbweite H Differenz zwischen dem oberen und dem unteren Viertelwert:

( und sind die in der Mitte der oberen bzw. unteren Hälfte der Datenreihe stehenden Werte)
mittlere (lineare) Abweichung d vom Mittelwert
(empirische) Varianz (Struung) s² Für Stichproben im Umfang n gilt:
Standardabweichung s
Varianz (Streuung)
Für Grundgesamtheiten vom Umfang N gilt: